flowin-fabian, aight!

Samstag, April 25, 2009

Bilderbuch

Ich habe gerade mal die Zeit gefunden meine Speicherkarte in der Digicam zu entmüllen.
Und sehen sie hier was dabei rumkam:



Habe ich zu Hause gefunden. Altes "Kunstwerk" von Switch im Battle mit Julia Henkel.
Ich glaube wir hatten Informatik zu der Zeit. Martin Friedrich hat den Programmierdialog beigesteuert. Sehr lustig. Wenn man draufklickt, wird es auch lesbar groß.


Switch Lohrengel ihm seine Punkzeit. Ich glaube ich wurde stark für meine Zuneigung für Rapmusik gemobbt.


Sowas habe ich überall zu Hause herumliegen. Ultimate Warrior mit wunderschöner Kunsthaarpracht.


Witzenhausenbesuch in den Semesterferien mit anschließenden Besuch des Topclubs der Stadt mit ca. 5 anwesenden Gästen, aber das kennt man ja von der Chicco-Party.


Erstes Grillen in diesem Jahr mit Unileuten. In Zeiten der Wirtschaftskrise und den weiter steigenden Rohstoffpreisen bin ich natürlich umweltbewusst vom "Einwegrundgrill" auf den handlichen Grilleimer umgestiegen, den ich jetzt immer mit mir herumschleppen werde.


Osterwochenende Tjoma Sit In Megamadness. Wahrscheinlich genau der Moment, als der Schlüssel unwiderbringlich durch die Lüfte flog.


James Bond Mottoshow mit dem höchst angesagten Brillentausch.


Razorlight- Große Freiheit 36. Am Gesang Mr. Johnny "Körper ohne Arsch und ich trage gern Kinderhose" Borrell.


Das war es erstmal. Jetzt noch das Wochenende mit einer weiteren Grillsession, dann am Mittwoch noch Chemiepraktikum über die Runden bekommen und dann ist Donnerstag.
Ich freue mich schon wahnsinnig darauf.
Darauf, dass Felix wiederkommt, dass ich alle wiedersehe, dass es eine gute Zeit werden wird.

Labels: , ,

1 Comments:

At 5:29 nachm., Anonymous Felix said...

Und wie ich mich auf dich/euch freue!!!!

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home