flowin-fabian, aight!

Mittwoch, August 15, 2012

Hoch hinaus

Hoi,

da es unter der Woche aus dem Labor nicht all zu viel spannendes zu berichten gilt, noch ein paar Worte zum letzten Wochenende.

Dieses nutzten wir um in unsere gegenwärtige Behausung umzuziehen. ich berichtete bereits.
Der Rest des Tages wurde genutzt um durch die Gegend zu streifen und rumzucoolen.

Sonntag ist natürlich ein perfekter Tag um einkaufen zu gehen und brandheiße Schnäppchen abzusahnen. Diese gibt es womöglich nur außerhalb, so dass wir mit der Bahn in die Walachei zu knallern, um von dort aus halb über die Autobahn zu latschen.
Am "Großmarkt" angekommen, mussten wir feststellen, dass man nur als Mitglied dort einkaufen kann. Mitgliedschaft kostet allerdings 55 $. Daher haben wir dann doch ein anderes Warengeschäft aufgesucht und haben uns auf den Rückweg begeben.

Bevor es nach Hause ging haben wir noch einen kleinen Marsch durch Downtown Boston unternommen, einen größeren Imbiss im zentralen Park eingenommen und sind schließlich wieder nach Hause geeiert. Damit war das Wochenende auch schon wieder erledigt.




Jetzt chillern wir hier noch ein wenig in der Bude auf unserer harvardfarbenen Seidenbettauflage!


1 Comments:

At 4:08 vorm., Blogger The IM$ said...

Das sieht nicht nur so aus.
Ich bin selbst schon nahezu schwarz.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home